Service & Bestellung: +43 (0)699 17 310 310
3% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse
5 Proben + 1 Luxusprobe zur Auswahl
Ab 25 € versandkostenfreie Lieferung
Filter schließen
Filtern nach:
Archiv nach Datum

Unser aktuell gehaltener Kosmetik-Blog informiert Sie über alles rund um Kosmetik, Gesundheit, Lifestyle und Wohlbefinden. Diskutieren Sie mit!

Unser aktuell gehaltener Kosmetik-Blog informiert Sie über alles rund um Kosmetik, Gesundheit, Lifestyle und Wohlbefinden. Diskutieren Sie mit! mehr erfahren »
Fenster schließen

Unser aktuell gehaltener Kosmetik-Blog informiert Sie über alles rund um Kosmetik, Gesundheit, Lifestyle und Wohlbefinden. Diskutieren Sie mit!

Haut ist nicht gleich Haut. Dies kann nicht oft genug wiederholt werden. Denn aus diesem Grunde muss beim Kauf von Kosmetikprodukten genau darauf geachtet werden, ob diese dem eigenen Hauttyp auch entsprechen. Es gibt Kosmetika, die eignen sich praktisch für jeden Hauttyp. Viele Präparate wurden jedoch konzipiert, um gewissen Hautproblemen vorzubeugen oder um diese zu lindern – und im Optimalfall zum Verschwinden zu bringen. Jeder Hauttyp hat individuelle Bedürfnisse und Ansprüche. Die fette, unreine Haut charakterisiert sich aufgrund einer übermäßigen Talgproduktion. Ihre Krankheitsanfälligkeit durch Infektion ist besonders groß. Frauen mit fetter Haut neigen dazu, zu viel Schminke aufzutragen, um die Hautunreinheiten zu verbergen. Dies kann aber dafür sorgen, dass sich das Problem verschlimmert.
Immer wieder stehen besondere Tage an: Geburtstage, Namenstage oder auch Hochzeitstage. Und dann ist man gefragt, denn es muss ein Geschenk gefunden werden, das Freude verspricht. Hochwertige Kosmetika stellen in diesem Sinne eine gute Wahl dar. Es gilt aber Produkte zu finden, welche den Vorlieben des zu beschenkenden Menschen voll und ganz entsprechen. Nicht immer weiß man, welche Düfte oder Cremes den Geschmack treffen. Je besser man die jeweiligen Familienmitglieder, Freunde oder den Partner kennt, desto leichter fällt natürlich die Wahl. Kosmetikhersteller wissen, dass ihre Produkte auch gern verschenkt werden. Und deshalb bieten sie auch in der Regel besondere Geschenkesets an, die sich ideal dafür eignen, um als Präsent überreicht zu werden. Männer sind dafür bekannt, dass sie sich nicht immer leicht tun, sich für ein bestimmtes Geschenk für die Liebe ihres Lebens zu entscheiden.
Hautpflege ist nicht nur Frauensache. Auch Männerhaut hat Bedürfnisse. „Mann“ muss ja nicht gleich ins Kosmetikstudio rennen, es gibt genug Wege, um seiner Haut etwas Gutes zu tun. Wirkt die Haut gepflegt, bringt das sowohl in beruflicher Hinsicht als auch im Privatleben viel. Immer mehr Männer interessieren sich darum für Kosmetik-Tipps. Und das ist auch gut so. Schließlich soll nicht nur die Frau gut aussehen, sondern auch der Mann. Männerhaut kann ganz andere Ansprüche haben als die Haut der Frau. Darum sollte beim Kauf von Kosmetika steht darauf geachtet werden, ob das Produkt dem Hauttyp entspricht. Die Haut von Männern ist im Allgemeinen robuster und um etwa 20 Prozent dicker als Frauenhaut. Sie ist mit mehr rückfettenden Talgdrüsen ausgestattet, ihr schützender Fett-Feuchtigkeits-Mantel kann als stabil definiert werden und sie reagiert weniger empfindlich auf Tast-, Temperatur- und Schmerzeinwirkungen.
Auch das Schminken will gelernt sein. Hierbei wird mit unterschiedlichsten Tricks gearbeitet, durch welche ein perfektes Make-up realisiert werden kann. Es geht nicht nur darum, sich dem individuellen Typ entsprechend zu schminken und hochwertige Kosmetika zu verwenden – auch das Wie ist entscheidend. Was hat es beispielsweise mit der Teintgrundierung auf sich? Die Teintgrundierung wird auch als Teint-Make-up oder Fond de Teint bezeichnet und ist eine hautfarbene Tönungscreme. Sie wird über der Tagescreme aufgetragen und hat die Aufgabe, das Hautbild zu egalisieren und zu beleben. Es gibt transparente und stark deckende Präparate. Die Grundierung ist deshalb so wichtig, da das tollste Augen- oder Lippen-Make-up nicht zur Geltung kommen kann, wenn die Haut gerötet, fleckig oder speckig aussieht. Die Grundierung bringt Ruhe ins Gesicht. Auch Unreinheiten oder Äderchen können sicher überdeckt werden.