Service & Bestellung: +43 (0)699 17 310 310
3% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse
5 Proben + 1 Luxusprobe zur Auswahl
Ab 25 € versandkostenfreie Lieferung
Filter schließen
Filtern nach:

Unser aktuell gehaltener Kosmetik-Blog informiert Sie über alles rund um Kosmetik, Gesundheit, Lifestyle und Wohlbefinden. Diskutieren Sie mit!

Unser aktuell gehaltener Kosmetik-Blog informiert Sie über alles rund um Kosmetik, Gesundheit, Lifestyle und Wohlbefinden. Diskutieren Sie mit! mehr erfahren »
Fenster schließen

Unser aktuell gehaltener Kosmetik-Blog informiert Sie über alles rund um Kosmetik, Gesundheit, Lifestyle und Wohlbefinden. Diskutieren Sie mit!

Gegen das Altern ist kein Kraut gewachsen – das sind eigentlich verdammt gute Nachrichten und auch die aktuellen demografischen Zahlen belegen dies: Wir werden immer älter. Das bringt allerdings unter anderem Probleme für das Gesundheitssystem mit sich, denn wer die Lebensmitte deutlich hinter sich gelassen hat, der hat auch vermehrt mit dem einen oder anderen Wehwehchen zu kämpfen. Daneben ist auch das Aussehen ein Sorgenkind, das sichtlich unter dem zunehmenden Alter leidet, denn mit den Jahren vergeht natürlich auch die jugendlich-frische Schönheit.

Das will keiner, aber manche beugen sich dennoch diesem Schicksal. Dabei setzt die Kosmetik-Industrie dem natürlichen Alterungsprozess bereits seit Jahren regelmäßig eine Reihe von nützlichen und wirksamen Innovationen entgegen.
Schon jetzt kann man sein Näschen für die Frühlingstrends 2012 unter Beweis stellen! Denn auch wenn die Natur noch ein wenig sparsam mit ihren verlockenden, blumigen Duftstoffen umgeht – der Mensch muss sich nur zu helfen wissen, um in den Genuss von sinnlichen Frühlingsboten zu kommen. Frisch und blumig präsentieren sich zum Beispiel die Klassiker, die im Bereich Parfüme und Eau de Toilette den Winter endgültig aus allen Nasen vertreiben.

Elizabeth Arden hat mit ihren Duftwässerchen aus der Serie Green Tea Eau de Toilette den richtigen Riecher bewiesen.
Noch hat uns der Winter fest im Griff, aber nicht mehr lange und dann hält endlich wieder der Frühling Einzug! Und das betrifft selbstverständlich nicht nur die Natur, sondern auch unser Badezimmer. Zwar müssen wir uns jetzt noch mit reichhaltigen Cremes, wie zum Beispiel mit der Aloe Vera - Winter Face Cream, gegen die kalten Außentemperaturen schützen. Aber eine gezielte Vorbereitung ist auch in kosmetischer Hinsicht die schönste Vorfreude!

So langsam sollte man sich also an den Gedanken gewöhnen, dass sich die Zeit der Winterkosmetik ihrem Ende zuneigt. Zart blumig duftende Kosmetik darf jetzt wieder die eher schwer und somit winterlich parfümierten Cremes für Gesicht und Körper aus dem Badezimmerschrank verdrängen.